PRO NRW veröffentlicht zwei Videos über den Marsch für die Freiheit

Kaum 48 Stunden nach dem offiziellen Abschluss des Kölner Freiheitsmarsches hat PRO NRW zwei Videos zu dieser tollen Veranstaltung mit Aufbruchscharakter veröffentlicht: Den „offiziellen Film“ von PRO NRW TV und eine Produktion des Ruhrgebietsvorsitzenden Kevin Hauer mit dem Schwerpunkt „Studentenverbindungen und der Marsch für die Freiheit“.

Wir wünschen viel Spaß beim Schauen – sowohl für alle, die am Samstag persönlich mitdemonstriert haben, als auch für diejenigen, die aus welchen Gründen auch immer dieses Jahr (noch) nicht dabei waren!

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: